Club: Planet Anime
Home  
 
K-ON-01

Datum: Sonntag 21. August 2011


Zeit: 13.30 – 18.30 Uhr (Türöffnung: 13.10 Uhr)


Ort: Kino Xenix
Kanzleistr.56 / Helvetiaplatz
8004 Zürich
044/242 04 11 (14.00 – 17.00 Uhr)

www.xenix.ch, info@kinokunstmuseum.ch

Mindestalter: 16 Jahre

Mitgliederbeitrag: Fr. 5.-

Achtung: Alle Filme sind japanisch gesprochen und werden mit englischen (J/e) oder deutschen (J/d) 
Untertiteln gezeigt.

D
as Kino bietet Platz für ca. 100 Personen. Eine Platzreservation ist nicht notwendig. Um die Club-
formalitäten vor Ort zu beschleunigen, kann an meine Postadresse oder per E-Mail an
rene.knobel@hispeed.ch eine Anmeldung erfolgen. Die Anmeldung muss die vollständige Postadresse aller
betroffenen Personen beinhalten, um das Mitgliederverzeichnis erstellen zu können.

Getränke und Imbisse sind an der Xenix-Bar erhältlich, die geöffnet sein wird.

Eine kleine Wegbeschreibung:
Am Hauptbahnhof Zürich mit Tram 3 oder 14 bis zur Haltestation Stauffacher, dort 1 Tramstation mit 
Tram 8 bis Station Helvetiaplatz. Dieses letzte Wegstück kann auch zu Fuss in 5 Minuten erledigt werden.
Ansonsten Tram 8 oder Bus 32 bis Helvetiaplatz, Tram 3 und 2 bis Bezirksgebäude. Autofahrer bitte früh
genug anreisen infolge mangelndem Parkplatzangebot.

   

Filmprogramm

                    
Tiger & Bunny TV-Episode 1 J/e
2008, Studio Sunrise. Regisseur Keiichi Satou, 25 min.

In der Stadt Sternbild leben die "Next" Superhelden mit speziellen Fähigkeiten. Sie lösen Kriminal-Fälle und retten Leben, das in Gefahr gerät. Allerdings tun sie das nicht ganz gratis, denn bei so vielen Superhelden ist die Konkurrenz gross. Da sie nicht alle mit einem hohen Intelligenzquotienten gesegnet sind, haben ihre Taten oft grosse finanzielle Konsequenzen zur Folge. Um diese negativen Auswirkungen zu handhaben, werden die Superhelden von grossen Firmen gesponsert. Um die Sponsoren bei guter Laune zu halten, vergeben die Zuschauer "Heldenpunkte" und ihre Taten werden durch das beliebte Programm "Hero TV" dokumentiert, das jährlich den "König der Helden" auswählt.
Der altgediente Held Wild Tiger zog es stets vor, alleine zu arbeiten, aber seine besten Zeiten hat er bereits hinter sich. Und ausgerechnet jetzt trennt sich sein alter Sponsor von ihm. Sein neuer Sponsor stellt klare Bedingungen und stellt ihm den Anfänger Barnaby Brooks Jr. zur Seite, der eine komplett andere Ansicht über das Superhel- dendasein hat. Eine erfrischend neue Komödie über Helden, deren Superfähigkeiten nicht über ihre Schwächen hinweg täuschen können.

Black Rock Shooter OVA J/d

2011, Studio Ordet, Regisseur Shinobu Yoshioka, 45 min.
K-On-22

 

 

left page vorherige Seite ................... ............................. nächste Seite next page

Anime
Manga
Fansub
Art
Garage Kit
Games
Music
Club
Zeitung