Club: Planet Anime
Home

 

Ginrei Special OAV Episode 1 und 2

1993-1995, Bandai Visual,
Regisseur: Yasuhiro Imagawa, 2x30 min


Die bösen Mitglieder der „Blue Flower“ Organisation beginnen mit ihrem ruchlosesten Plan aller Zeiten. Sie senden Lord „Shocking“ Alberto um Ginrei zu kidnappen und sie durch ihren zum Verwechseln ähnlichen, bösen Zwilling zu ersetzen. Ginrei’s Hauptsorge gilt aber derjenigen Person, die Ihr Lieblingskleid gestohlen hat. Noch mehr erschreckende Abenteuer erleben wir, wenn die „Experten des Rechts“ realisieren, das die „Blue Flower“ Organisation ihren Mitgliedern bessere Gesundheit-Benefits und sogar einen Rentenplan anbieten. Werden sie dem Angebot von „Blue Flower“ widerstehen können? Waren die Episoden von Giant Robo (vom gleichen Regisseur) doch sehr theatralisch und ernst gespielt, finden wir hier ein durchaus lustiges Spiel mit den gleichen Charakteren. Der Soundtrack („Warschau Philharmonic Orchester“) und die Synchronfassung sind wie immer auf sehr hohem Niveau, allerdings sind die Animationen bei weiten nicht mehr so gut und aufwendig gemacht wie bei seinem Vorgänger.

Meitantei Conan -
Ginyoku No Majishan Kinofilm
(Magician of the Silver Sky)

2004, Studio TOHO,
Regisseur: Kanetsugu Kodama, 107 min

Die bekannte japanische Theaterschauspielerin Maki Juri sucht Kogoro Mori in seiner Detektei auf. Kogoro soll ihren Starsaphir, auch bekannt unter den Namen Juwel des Schicksals, vor Kaitô Kid beschützen. Dieser hatte angekündigt ihn zu stehlen. Kogoro vermutet, dass Kid am letzten Tag der Theatershow versuchen wird, den Juwel zu stehlen. Conan kann es kaum erwarten, dass Kid erscheint. Doch es nimmt einen anderen Verlauf als erwartet. Shinichi erscheint! Conan ist aber klar, dass sich dahinter wahrscheinlich Kid verbirgt, dennoch kann er nichts unternehmen, denn sonst würden die anderen von seiner wahren Identität erfahren. Die Sache spitzt sich zu, bis es zu einem Mord an Bord eines Fluges nach Hokkaido kommt, wo die Theatergruppe als nächstes spielt. Steckt Kaitô Kid wirklich hinter diesem Mord, oder gibt es noch andere, die an dem Juwel interessiert sind? Wieder ein kniffliges Abenteuer nach der bekannten Manga-Serie von Gosho Aoyama.

Überraschungsfilm: 90 min

Auch dieses Mal werden wir wieder eine Verlosung von kleinen Geschenken durchführen unter den Mitgliedern.

Protoculture Club c/o René Knobel
Adlerstr.14
3602 Thun oder

www.protoculture.org

Alles Bildmaterial ist geistiges Eigentum der entsprechenden Künstler und Studios:
© Studio HAL Maker,
© Studio4°C,
© Bandai Visual
© Studio TOHO
© Studio CoMix Wave

   
   
Planet
Fansub
Art
Garage Kit
Games
Music
Club
Zeitung

vorherige Seite ...........................................................